World Aquapac Shop Not in the US?? Shop here!

US Delivery: FREE for orders over $20.00 (excludes Alaska & Hawaii)

Deutsche

Choose your language:
English . Czech . Danske . Deutsche . Espanol . Francais . Italiano . Magyar . Nederlands . Polski . Português . Rossiyu . Suomalaisia . Svensk . Türk

 

WISSENSWERTES ÜBER IHR AQUAPAC ®

 

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit, um mehr über Ihre neue Tasche zu erfahren.

Warnung
Unsere Garantie gilt nur für dieses Aquapac und nicht für Gegenstände, die in ihm aufbewahrt werden. Wir empfehlen, dass Sie den Inhalt separat versichern.

Wasserdichtigkeit
Unsere Produktpalette wurde vom weltweit anerkannten Engineering Research Centre am Imperial College in London nach den internationalen Standards für Wasserdichtigkeit getestet. Allerdings hängt die Wasserdichtigkeit Ihres Aquapacs von Ihrem sorgfältigen Schließen und Öffnen ab, und davon, dass die Tasche nicht vor oder während des Einsatzes beschädigt wurde. Bitte befolgen Sie alle Anweisungen sorgfältig.

Vor jedem Gebrauch
Packen Sie etwas Wertloses in die Tasche und tauchen Sie sie in ein Waschbecken, um die Wasserdichtigkeit zu überprüfen.

Aquapac ClampsSchließen der Tasche
Stellen Sie sicher, dass alle Teile richtig angebracht sind. Wischen Sie Schmutz oder Sand weg, die die Abdichtung beeinträchtigen könnten. Wenn Ihre Tasche mit Hebeln geschlossen wird, drehen Sie diese bis zum Anschlag. Sie sollten problemlos schließen, wenn nicht beeinträchtigt noch etwas die Abdichtung.

Öffnen der Tasche
Öffnen Sie Ihr Aquapac niemals im oder unter Wasser. Um beim Öffnen das Eindringen von Wasser zu vermeiden, schütteln Sie zunächst restliches Wasser ab und trocknen die Tasche mit einem Handtuch. Halten Sie das Aquapac beim Öffnen mit der Öffnung nach unten.

Ständige Pflege
Unsere Materialien sind widerstandsfähig, aber nicht unzerstörbar. Vermeiden Sie scharfe oder scheuernde Gegenstände und schützen sie es vor Stößen. Speziell nach Kontakt mit Chlor- oder Salzwasser oder mit Sonnencreme spülen Sie sie am besten mit Seifen- und dann Leitungswasser ab. Benutzen Sie nicht Bleichmittel, Alkohol oder Haushaltsreiniger.

Materialien
Aquapacs bestehen aus einer Vielzahl von Materialien, meist Kunststoffen, die sie rostbeständig machen. Dazu gehören TPU, ABS, Nylon und Polypropylen. Aquapacs sind zu 100% PVC-frei.

Extreme Temperaturen
Obwohl das Material der Taschen UV-stabilisiert ist - was bedeutet, dass der Kunststoff sich durch Sonnenlicht nicht verfärben oder brüchig werden sollte - schützt das Aquapac seinen Inhalt nicht vor Hitze oder Sonneneinstrahlung. Das weiche Material bleibt bei Lufttemperaturen von -40ºC bis +60ºC (-40°F bis +140°F) und Wassertemperaturen bis +40ºC (+100°F) funktional und flexibel.

Feuchtigkeit und Kondenswasser
In feuchtem Klima wird Luftfeuchtigkeit im Inneren der Tasche mit eingeschlossen. Trockenmittelbeutel absorbieren die Feuchtigkeit und halten den Inhalt trocken. Wir empfehlen bei feuchtem Klima den Einsatz von Trockenmittelbeuteln in allen Aquapacs. Sie können solche Beutel unter www.aquapac.de beziehen.

Warnung
Dies ist kein Spielzeug. Es kann Kleinteile enthalten, die eine Erstickungsgefahr für Kinder unter 3 Jahren darstellen. Halten Sie kleine Teile von Kindern fern.

MP3 Player Tasche
Bevor Sie den Kopfhörerstecker in die externe Buchse stecken, stellen Sie sicher, dass beide Verbindungen sauber und trocken sind. Versuchen Sie nicht, an der externen Buchse zu ziehen, da dies die Tasche beschädigen könnte.

Kamera Taschen
Behandeln Sie die Folienfenster so vorsichtig wie die Linsen Ihrer Kamera. Vermeiden Sie Kratzer und falten Sie das LENZFLEX™ nicht. Schalten Sie die Kamera erst im noch offenen Aquapac an. Dabei durch Verschieben der Folie von hinten nach vorn ausreichend Raum für das Zoom-Objektiv schaffen. Jetzt erst die Tasche verschließen.

Mini and Small Camera Taschen
Sie können durch beide Folienfenster aus dem optisch klaren Material LENZFLEX™ fotografieren. Schieben Sie Ihre Kamera mit der Seite des Auslösers voran ins Aquapac. So brauchen Sie beim Auslösen nicht um die Verschluss-Schiene herumzugreifen.

Tipps für gute Foto-Ergebnisse
Wenn Sie ein paar Hilfestellungen befolgen, sollte es nicht auffallen, dass Ihre Fotos mithilfe einer Tasche aufgenommen wurden. Es ist in etwa mit dem Fotografieren durch ein Fenster zuhause vergleichbar. Zunächst muss das Fenster so sauber wie möglich sein. Auch bei einem sauberen Fenster werden Sie Reflexionen haben, aber je näher Sie mit dem Objektiv an das Fenster gehen, desto weniger fallen die Störungen auf. Entsprechend sollten Sie die Folie leicht vor das Objektiv ziehen. Versuchen Sie, ohne Blitzlicht auszukommen.Wenn Sie es dennoch benutzen, ziehen Sie die Folie an das Blitzlicht heran, damit es nicht in der Tasche zum Objektiv reflektiert.

Unterwasser-Fotografie
Die meisten Kameras erlauben manuelle Weiß-Abgleich Einstellungen. Bietet Ihre Kamera die Einstellung‚ Unterwasser', benutzen Sie die. Wenn nicht, versuchen Sie es mit ‚Tageslicht'. Es braucht etwas Übung und etwas Glück, um unterwasser gute Fotoergebnisse zu bekommen. Bitte glauben Sie nicht, dass jedes Foto gut für den Titel eines Sporttaucher-Magazins wird. Sie brauchen starkes Sonnenlicht und klares Wasser. Möglichst senkrechte Sonne in der Mittagszeit ist am besten. Die besten Resultate erhalten Sie dicht unter der Wasseroberfläche. Licht und Farben werden schnell weniger, je tiefer Sie gehen (bei Digitalfotos lassen sich unterwasser verlorengegangene Farben am Computer leicht auffrischen). Blitzlicht funktioniert unterwasser kaum. Nicht wegen des Aquapacs, sondern weil Schwebeteilchen im Wasser den Blitz reflektieren. Auch klares Wasser ist voll von Mikro-Organismen und anderen Partikeln. Je weniger Wasser zwischen Ihnen und Ihrem Motiv, desto klarer die Ergebnisse. Weitwinkel und Nähe sind das Geheimnis.

Vertrieb
Deutschland, Österreich und Schweiz Aquapac-Aquaman Deutschland GmbH, Donaliesstr. 2 B, D-31675 Bückeburg. Telefon +49 (0)5722-981050. Website: www.aquapac.de.

Hersteller
Aquapac International Limited, 7 Bessemer Park, 250 Milkwood Road, London SE24 0HG, Großbritannien. Telefon: +44 20 7738 4466. Website: www.aquapac.net. 


Der Gebrauch von Insulinpumpen in Aquapacs

 

Aquapac TC ClampsDa viele Anfragen für wasserdichte Taschen für Insulinpumpen eintreffen, hat Aquapac vom Imperial College London eine Untersuchung der Aquapac-Modelle 158 (Radio Microphone) und 558 (Connected Electronics) im Gebrauch mit Insulin-Pumpen durchführen lassen. Die Ergebnisse zeigen, dass der Insulinfluss in einigen Fällen durch den Verschluss des Aquapacs reduziert werden kann. Insbesondere kleine Durchflussmengen werden erschwert. Daher übernimmt Aquapac keine Haftung für Folgen aus dem Gebrauch von Insulinpumpen in Aquapacs. Der Gebrauch liegt einzig im Ermessen des Benutzers. Aquapac wurde empfohlen, dass Benutzer von Insulinpumpen in Aquapacs regelmäßig ihren Blutzuckerspiegel überprüfen halten.

Die Tests wurden vom Imperial College of Science, Technology and Medicine mit einer Roche Accu-Chek Spirit Insulinpumpe durchgeführt - bei einer Umgebungstemperatur von 20°C und Insulinmengen von 2 und von 10 Einheiten/Stunde. Die über 60 Minuten abgegebenen Insulin-Mengen wurden wie folgt gemessen:
2U/h ohne Aquapac: 0.0131g (Durchflussrate 100%)

2U/h im Aquapac 158: 0.0106g (Durchflussrate 81%)
2U/h im Aquapac 158 (2. Testmodell): 0.0056g (Durchflussrate 42%)
2U/h im Aquapac 558: 0.0121g (Durchflussrate 92%)

10U/h ohne Aquapac: 0.0864g (Durchflussrate 100%)
10U/h im Aquapac 158: 0.0878g (Durchflussrate 100%)
10U/h im Aquapac 558: 0.0903g (Durchflussrate 100%)


Video Guides

 


How to attach a lanyard


How to attach a belt to our camera pouches


How to attach a belt and shoulderstrap to our SLR Pouch


How to attach a lanyard to our Stormproof pouches


How to insert an iPhone into a Submersible case


How to insert an iPhone into a Stormproof Case


How to use our Stormproof iPod case